Veranstaltungen im KommRum Friedenau | Juni 2019

Juni & Juli 2019 | Ausstellung "ERNTEKRANZ" | Tiele-Winckler-Haus Erntekranz in Berlin Hellersdorf

Seit 1999 gibt es das Kunsttherapie-Atelier im Tiele-Winckler-Haus Erntekranz, Wohnheim für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Hier entstehen auch viele Bilder die wir künstlerisch und zeigenswert finden. Im KommRum zeigen wir einige Einzelpositionen und Gemeinschaftsbilder aus unserem Projekt "Atelier ist überall".

Zur Finissage am Mi 31.07.2019 um 17 Uhr wird herzlich eingeladen. Es spielt die Musikgruppe des Hauses Erntekranz unter der Leitung von Peter Renkl und das kunsttherapeutischen Projekte "Atelier ist überall" stellt sich vor. Zudem können wir bei einem gemeinsamen Abendessen plaudern und uns kennenlernen.
Über vergangene und gegenwärtige Projekte schauen Sie bitte unter Friedenshortwerk.de
Weitere Arbeiten sind in unserer Ausstellungsgalerie zu sehen.

Stern

Mi 05. Juni 2019 | KunsTour_63 | Galerien in den Mercator-Höfen

Blain|Southern Berlin präsentiert Bernar Venet (*1941) mit „Indeterminacy“: Fünf große Skulpturen aus verschlungenem, gerolltem Stahl bespielen das Erdgeschoss der Galerie. „Man muss ihre Entstehung erlebt haben, um zu verstehen, wie schwer es ist, diese Stangen aus Vierkantstahl mit ihrem Durchmesser von bis zu 11 cm zu biegen. Nur dann versteht man die Gefahren, denen ich mich aussetze und die körperliche Anstrengung, die ich aufbringen muss. Ich muss jedes Mal von Neuem improvisieren, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen“.
Die Galerie Judin zeigt die ungewöhnlichen Tagebücher und Buchobjekte von Michael Buthe.
Die Galerie Reiter zeigt Claus Georg Stabe „PAN - PALLADIUM AT NIGHT“. Stabes Zeilengrafik entsteht mittels Kugelschreiber auf Papier. Durch modifizierten Andruck des Stiftes entstehen dichte und lichtere Zeilen, und wechselnde, sich überlagernde Tinten ergeben ein sublimes Kolorit. Die horizontalen Linien irisieren konkrete, verfremdete wie abstrakte Motive und hüllen sie in eine rätselhafte Aura. 
Und noch einige andere Überraschungen halten die Höfe bereit…

Treffen ist 14 Uhr KommRum-Friedenau oder 15 Uhr vor dem Eingang Mercator Höfe, Potsdamer Straße 77–87, 10785 Berlin. Der Besuch ist kostenlos. Anschließend ist ein Treffen in einem Café in der Nähe möglich. Anmeldung erbeten unter: h.pahl@kommrum.de oder Tel: 030.8519025, Heidrun Pahl

Bettina Gaertner

Achtung kurzfristige Themenänderung!

Do 13. Juni 2019 | 19-20:30 Uhr | Die Neurobiologie des Bösen

Psychiatrischer Themenabend mit Vortrag und Diskusssion
Nach einem anregenden Austausch zu den Erklärungen der Philosophen und der Kirchenväter zum Ursprung des Bösen, wenden wir uns in dieser Veranstaltung den Erklärungen der Psychologie und den Neurowissenschaft für "das Bösen" zu. In der Psychiatrie ist die Frage nach dem "mad or bad" eine ganz alltägliche Frage, denn die Bewertung von psychischer Störung lässt sich von moralischen Einstellungen nicht abkoppeln. Während Psychologen durch die Ergebnisse von Experimenten zu ungewöhnlichen Einsichten kamen suchen die Neurobiologen nach einer Spur des Bösen im menschlichen Gehirn. Was haben sie gefunden und bringen die Ergebnissen uns dem Begreifen des Bösen näher? Lassen sich daraus auch Strategien zum Umgang damit ableiten?
Referentin: Bettina Gaertner (Ärztin)
Hier erhalten Sie den Jahresflyer der Psychiatrischen Themenabende 2019.

Sa 29. Juni 2019 | 19.00-22.00 Uhr | Saturday 5 Disco

Immer, wenn der Monat einen 5. Samstag hat, findet die Saturday 5 Disco statt. Unser DJ ist heute Matthias. Die nächsten Termine sind am 31. August, 30. Nov. und zum Jahresabschluss 28. Dez. 2019.



Veranstaltungen im KommRum Friedenau | Juli 2019

 

Juni & Juli 2019 | Ausstellung "ERNTEKRANZ" | Tiele-Winckler-Haus Erntekranz in Berlin Hellersdorf

Seit 1999 gibt es das Kunsttherapie-Atelier im Tiele-Winckler-Haus Erntekranz, Wohnheim für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Hier entstehen auch viele Bilder die wir künstlerisch und zeigenswert finden. Im KommRum zeigen wir einige Einzelpositionen und Gemeinschaftsbilder aus unserem Projekt "Atelier ist überall".

Zur Finissage am Mi 31.07.2019 um 17 Uhr wird herzlich eingeladen. Es spielt die Musikgruppe des Hauses Erntekranz unter der Leitung von Peter Renkl und das kunsttherapeutischen Projekte "Atelier ist überall" stellt sich vor. Zudem können wir bei einem gemeinsamen Abendessen plaudern und uns kennenlernen.
Über vergangene und gegenwärtige Projekte schauen Sie bitte unter Friedenshortwerk.de
Weitere Arbeiten sind in unserer Ausstellungsgalerie zu sehen.

Stern

Mi 03. Juli 2019 | KunsTour_64 | Haus am Lützowplatz | Mostly Happy  - Finnish Art Today

Die Ausstellung präsentiert zehn Künstler*innen, die für die Vielfalt und die Qualität der finnischen Gegenwartskunst stehen. Der Titel „Mostly Happy – Finnish Art Today“ verweist als Kippfigur auf einen damit zusammen hängenden Unterschied von Selbst- und Fremdwahrnehmung. Zum zweiten Mal in Folge belegte Finnland den ersten Platz im „World Happiness Report“ (2019 und 2018) und ebenso Anfang 2019 im „Good Country Index“. Das Land hat ein sehr hohes Durchschnittseinkommen, gut ausgebaute soziale Strukturen und ein herausragendes Bildungssystem, was Anfang des Jahrtausends durch die Veröffentlichung der PISA-Studien schockhaft ins kollektive Bewusstsein der deutschen Bevölkerung drang. Finnland ist sicher, stabil und die Bevölkerung hat ein großes Vertrauen in ihre Regierung und Verwaltung. Aber was verbirgt sich hinter dieser scheinbar perfekten Fassade Finnlands? Die Werke in der Ausstellung markieren diverse Bruchlinien einer komplexen zeitgenössischen Erfahrung.
Und zusätzlich: Die Studiogalerie im Haus am Lützowplatz hat sich in eine Raumstation verwandelt. Die Ausstellung „Hey, Mars!“ widmet sich dem neu aufkommenden Marsfieber.

Treffen ist 14 Uhr KommRum-Friedenau oder 15 Uhr vor dem Eingang Haus am Lützowplatz, Lützowplatz 9, 10785 Berlin-Tiergarten. Der Eintritt ist frei.
Anschließend ist ein Treffen in einem Café in der Nähe möglich.
Anmeldung erbeten unter: eMail: h.pahl@kommrum.de oder Tel: 030.8519025, Heidrun Pahl


Veranstaltungen im KommRum Friedenau | August 2019

August & September 2019 | Ausstellung Vincent Wever | „My name is Vincent“

Zur Vernissage am Sa 3.08.2019 um 16 Uhr lade ich herzlich ein!
Am 11.05.2018 starb mein Sohn Vincent mit 27 Jahren (1991-2018), an den Folgen einer schweren Essstörung. Das war die bislang finsterste Stunde in meinem Leben. In seinem Nachlass fand ich auch seine Kunstmappen. Für mich ein großer Schatz! Vincent war von 2010 bis 2012 in einem Kunstprojekt für junge Menschen, die ihre künstlerischen Fähigkeiten vertiefen möchten und einen kunstorientierten Beruf anstreben. Mein Sohn wollte ein Studium im Bereich Kostüm- und Bühnenbild absolvieren. Dieser Wunsch konnte leider nicht mehr erfüllt werden.
Viel habe ich  aus den Gesprächen mit Vincent gelernt und wenn ich unterwegs bin sehe ich all die Dinge, die auf unseren Straßen rumliegen, ein welkes Blatt, ein alter vergrauter Lappen, ein Stück Band, einen zerdrückten Eierkarton… und denke, ja genau das ist Kunst. Die Alltäglichkeit ist Kunst und ich kann mich da reinfallen lassen und bin glücklich. In diesen Momenten fühle ich meinen Sohn Vincent ganz nah, ich spüre unsere Liebe zueinander und dafür bin ich dankbar. Susanne Wever

Christina Jochim

Do 08. August 2019 | 19-20.30 Uhr | Mediensucht - up to date oder noch von gestern?

Psychiatrischer Themenabend mit Vortrag und Diskusssion
Der Vortrag widmet sich dem allgegenwärtigen Medienkonsum. Es wird das Spannungsfeld zwischen Medienkompetenz und exzessivem Verhalten beleuchtet. Was ist „normal“? Was tut mir gut? Und was ist eigentlich diese „Sucht“, von der alle sprechen?
Referentin: Christina Jochim (Diplom-Psychologin in der Institutsambulanz, AVK)

Hier erhalten Sie den Jahresflyer der Psychiatrischen Themenabende 2019.


Veranstaltungen im KommRum Friedenau | Oktober 2019

Bettina Gaertner

Do 24. Oktober 2019 | 19-20.30 Uhr | Kann man dem Bösen vergeben?

Psychiatrischer Themenabend mit Vortrag und Diskusssion
(Text folgt)
Referentin: Bettina Gaertner (Ärztin)

Hier erhalten Sie den Jahresflyer der Psychiatrischen Themenabende 2019.

Demnächst erhalten Sie hier die Informationen zu unseren Psychiatrischen Themenabenden im Jahr 2019 (PDF)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen